Über Meo

 

 

 

Wie alles begann.

Kochen gehört für mich zu den schöpferischen
Künsten. Ich hatte das Glück, schon früh von den
leidenschaftlichen Köchinnen aus meiner Familie –
Mutter, Großmütter und Tanten – zu erfahren, dass
Kochen eine der schönsten Möglichkeiten ist, sich
selbst kreativ auszudrücken und gleichzeitig anderen
eine Freude zu bereiten. Ich lernte schnell, dass
Kochen keineswegs eine geheimnisvolle Begabung
ist und auf irgendwelchen magischen Fähigkeiten
beruht, sondern dass man diese Fähigkeiten mit
Spaß erwerben kann, wenn man einfach ein Interesse
an gutem Essen hat und die Absicht, jede Mahlzeit
so zuzubereiten, dass man sie mit Vergnügen
genießen möchte.
Schon früh habe ich in meiner südthailändischen
Heimat für meine vier jüngeren Geschwister gekocht.
Meine Eltern arbeiteten auf einer Gummiplantage,
mussten früh aus dem Haus und kamen
abends erst spät zurück. Ich sammelte Wild-Gemüse
im Wald, nahm es für Currys und Wokgerichte
oder verkaufte davon auch manchmal etwas auf
dem Markt. Kochen wurde meine Leidenschaft, die
ich dann auch zu meinem Beruf machte. Nach einer
Ausbildung in Deutschland zur Hotelfachfrau eröffnete
ich in Berlin ein Thai-Restaurant sowie eine
Thai-Kochschule. Seit einigen Jahren gebe ich hier
mit viel Vergnügen meine langjährigen Küchen- und
Kocherfahrungen weiter. Ich zeige, wie wunderbar
abwechslungsreich, fantasievoll und hocharomatisch
die thailändische Küche ist und wie einfach sich
authentische Speisen aus meiner Heimat in einer
europäischen Küche zubereiten lassen.

Öffnungszeiten

MON – SON
12:00 – 21:00

Table Reservation

Newsletter